Smaller Default Larger

Mein SuB kommt zu Wort – Mai 2024

  Der Sommer ist zwar offiziell noch ein paar Wochen weg, aber zumindest die Temperaturen passen schon mal in die neue Jahreszeit. Ich konnte das in Kombination mit den vielen Feiertagen direkt für ein paar schöne, sonnige Lesestunden auf dem Balkon nutzen. Ob dass meine ungelesenen Bücher reduziert hat oder vielleicht auch so manch neuer Schatz hier eingezogen ist, dass kann euch mein SuB ( = Stapel ungelesener Bücher) am besten selbst erzählen. Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr hier und hier den letzmonatigen Beitrag. Ins Leben gerufen wurde die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" von der lieben Anna von Annas Bücherstapel. Mittlerweile haben Melli und Vanessa die Aktion...

Weiterlesen ...

Mein SuB kommt zu Wort – April 2024

  Ostern und die Leipziger Buchmesse liegen hinter uns - beides waren wirklich schöne Ereignisse und sie haben so manch schönes neues Buch in mein Regal gebracht. Welche neuen Schätze hier eingezogen sind und welche zwischenzeitlich gelesen wurden, dass kann euch mein SuB ( = Stapel ungelesener Bücher) am besten selbst erzählen. Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr hier und hier den letzmonatigen Beitrag. Ins Leben gerufen wurde die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" von der lieben Anna von Annas Bücherstapel. Mittlerweile haben Melli und Vanessa die Aktion übernommen. ...

Weiterlesen ...

TTT #669: Zeige uns deine zehn liebsten Buchtipps von Selfpublish…

  Zeige uns deine 10 liebsten Buchtipps von Selfpublishern

Weiterlesen ...

Mein SuB kommt zu Wort – März 2024

  Die Temperaturen schwanken zwar immer noch regelmäßig zu "sehr kalt", aber die Blütenpracht und erste grüne Bäume machen es ganz deutlich: der Frühling ist da! Ich liebe die Aufbruchsstimmung, die diese Jahreszeit mit sich bringt und all die intensiven Farben. Da will man automatisch raus in die Natur - dank Hörbüchern heißt das aber zum Glück nicht, dass man auf die üblichen Lesestunden verzichten muss ;-) Neben vielen schönen Spaziergängen steht für mich auch die Leipziger Buchmesse endlich mal wieder auf dem Programm. Bevor ich dafür meine Tasche packe, lasse ich aber vorher noch meinen SuB ( = Stapel ungelesener Bücher) zu Wort kommen. Alle Informationen zu dieser Aktion find...

Weiterlesen ...

Mein SuB kommt zu Wort – Februar 2024

  Die ersten zwei Monate des Jahres sind schon beinahe rum - kaum zu glauben, wie der Jahresanfang immer rennt :-) Lesetechnisch bin ich sehr gut ins neue Jahr gestartet. Ich hab viele tolle Bücher schon gelesen quer durch alle Genres, die mein SuB ( = Stapel ungelesener Bücher) so zu bieten hat. Ich werde auch gleich wieder zu meiner aktuellen Lektüre, "Das Lied von Vogel und Schlange", zurückkehren, aber vorher kommt noch mein SuB zu Wort. Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr hier und hier den letzmonatigen Beitrag. Ins Leben gerufen wurde die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" von der lieben Anna von Annas Bücherstapel. Mittlerweile haben Melli und Vanessa die Aktion übe...

Weiterlesen ...

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Das Posten der Leseeindrücke ist bis einschließlich 03.09.2014 möglich!

Suesse Suenden  Maya Francetti ist Besitzerin eines Cafés in München, wo sie besondere Kuchen und Desserts kreiert. Sie hat sich in Max verguckt, den Inhaber des Sportgeschäfts gegenüber, traut sich jedoch nicht, ihn anzusprechen. Um ihr auf die Sprünge zu helfen, überreden ihre Freundinnen sie zu einem Kurzurlaub in einem Single-Hotel, inklusive Flirt-Kursen. Katastrophen sind vorprogrammiert …

bibliographische Angaben

Erscheinungsdatum: 04.09.2014

Verlag: Egmont LYX
Preis: 9,99 Euro               
ISBN: 978-3-8025-9402-1
Seitenzahl: 352 Seiten, kartoniert mit Klappe

Leseprobe

Die Leseprobe wurde inzwischen entfernt!

Hinweise

Bei diesem Titel werden mindestens drei, maximal sieben Exemplare verlost - abhängig von der Anzahl der abgegebenen Kommentare:

  • minimale Anzahl zu verlosender Exemplare: 3
  • ab dem 20. Leseeindruck kommt alle 10 Kommentare ein weiteres Exemplar in den “Lostopf”
  • maximale Anzahl zu verlosender Exemplare: 7 (das ist bei 50 Lauscheindrücken der Fall)

Wie wäre es mit ...

Tod zwischen den Zeilen (Donna Leon); Commissario Brunettis 23. Fall

Frühling in Venedig, eine herrliche Pracht. Doch da wird Brunetti zu einem ungewöhnlichen Tatort gerufen, der Biblioteca Merula. Wertvolle Folianten liegen aufgeschlitzt da und der amerikanische Forscher, der ein Dauergast war, ist verschwunden. Brunetti entdeckt eine eigenartige Welt: Er spricht mit Bibliotheksangestellten und Besuchern, mit einem ehemaligen Priester, Aldo Franchini, der immer Tertullian liest, und der edlen Spenderin, Contessa Morosini-Albani. Als es einen Toten gibt, weiß Brunetti, dass mehr auf dem Spiel steht. Mit großem Gespür und ungewöhnlichen Methoden geht Brunetti de...

Weiterlesen ...

Facebook-Seite

FB

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner und die Links in unseren Rezensionen unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Für deinen Blog:

BlogLogo