Smaller Default Larger

Mein SuB kommt zu Wort – Mai 2022

  Gefühlt sind wir gerade im Süden Deutschlands vom Winter direkt in den Sommer übergegangen - weit über 20 Grad, viel Sonne und damit das perfekte Picknick-Decken-Lesewetter ;-) Vorher lasse ich aber natürlich auch diesen Monat noch meinen SuB  ( = Stapel ungelesener Bücher) zu Wort kommen. Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr hier und hier den letzmonatigen Beitrag. Die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" ist umgezogen - nachdem die liebe Anna von Annas Bücherstapel leider keine Zeit mehr für diese monatliche Aktion rund um den SuB hat, haben sich erfreulicherweise Melli und Vanessa bereit erklärt, die Aktion fortzuführen. ...

Weiterlesen ...

Mein SuB kommt zu Wort – April 2022

  Die Natur ist in voller Blüte und Ostern liegt gerade hinter uns - eine schöne Zeit, um vielleicht die ersten Lesestunden draußen zu genießen ;-) Bevor ich selbst die Zeit mit meinem neuesten Leseschatz genieße, ist es aber noch an der Zeit, meinen SuB ( = Stapel ungelesener Bücher) zu Wort kommen zu lassen. Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr hier und hier den letzmonatigen Beitrag. Die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" ist umgezogen - nachdem die liebe Anna von Annas Bücherstapel leider keine Zeit mehr für diese monatliche Aktion rund um den SuB hat, haben sich erfreulicherweise Melli und Vanessa bereit erklärt, die Aktion fortzuführen. ...

Weiterlesen ...

TTT #566: 10 Empfehlungen für Jugendbücher

  10 Empfehlungen für Jugendbücher

Weiterlesen ...

Mein SuB kommt zu Wort – März 2022

  Der Frühling ist endlich da! Ich schreibe diese Worte bei Sonnenschein, herrlich. So wirklich warm ist es zwar noch nicht, aber die ersten Blumen sprießen bereits - sehr passend dazu wurde diesmal die vierte Frage dieser SuB ( = Stapel ungelesener Bücher) Aktion gewählt. Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr hier und hier den letzmonatigen Beitrag. Die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" ist umgezogen - nachdem die liebe Anna von Annas Bücherstapel leider keine Zeit mehr für diese monatliche Aktion rund um den SuB hat, haben sich erfreulicherweise Melli und Vanessa bereit erklärt, die Aktion fortzuführen. ...

Weiterlesen ...

Mein SuB kommt zu Wort – Februar 2022

  Gefühlt war gestern noch Weihnachten, nun ist schon der zweite Monat des Jahres so gut wie rum... kaum zu glauben. Erfreulicherweise ist mein Lesejahr bisher sehr lese-begeistert gestartet und ich konnte so einige Bücher vom SuB ( = Stapel ungelesener Bücher) lesen. Ob dieser entsprechend geschrumpft ist oder ich auch recht kauffreudig war, könnt ihr im Folgenden nachlesen. :-) Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr hier und hier den letzmonatigen Beitrag. Die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" ist umgezogen - nachdem die liebe Anna von Annas Bücherstapel leider keine Zeit mehr für diese monatliche Aktion rund um den SuB hat, haben sich erfreulicherweise Melli und Vanessa be...

Weiterlesen ...
Raum 213 Arglose Angst 

Am 19.04.2014 startet im Leser-Welt-Forum unsere Leserunde zu "Raum 213 -  Arglose Angst" von Amy Crossing. Der Loewe-Verlag stellt dafür 5 Freiexemplare zur Verfügung! Diese werden unter allen, die sich bis zum 05.04.2014 im Leser-Welt-Forum verbindlich zu der Leserunde anmelden und im Forum bereits mindestens 25 Beiträge geschrieben haben, verlost.

Achtung: Die Anmeldung kann nur in unserem Forum erfolgen.

Kurzbeschreibung

 

Die Eerie High sieht auf den ersten Blick aus wie eine normale Schule, doch ein Zimmer ist das personifizierte Böse: Raum 213. Jeder, der diesen Raum betreten hat, musste die Hölle durchleben – oder hat es nicht überlebt!

Madison kann ihr Glück kaum fassen: Sie ist auf eine exklusive Party eingeladen, auf der auch ihr großer Schwarm Elijah sein wird! Aber die Party findet in Raum 213 statt – und jeder weiß, dass in diesem Raum unheimliche und lebensgefährliche Dinge passieren können. Madison geht das Risiko ein und rutscht schnell von der Party ihres Lebens in einen unfassbaren Albtraum.

 

bibliographische Angaben

Verlag: Loewe
Preis:
7,95 Euro             
ISBN:
978-3-7855-7872-8
Seitenzahl:
176 Seiten, Klappenbroschur mit Spotlack

Wie wäre es mit ...

Treffen sich zwei Moleküle im Labor (Martin Moder)

Sie fragen sich, was Fruchtfliegen mit Bier zu tun haben und wie man im Reagenzglas ein Schnitzel züchtet? Martin Moder stellt die entscheidenden Fragen zu Biologie und Genetik und beantwortet sie sogar. Humorvoll und verständlich beschreibt der Molekularbiologe, wie man wissenschaftlich korrekt kuschelt, furchteinflößende Hühner züchtet und warum sich Anti-Aging-Fanatiker mit jemandem zusammennähen lassen sollten. Selten war es so unterhaltsam, etwas Spannendes zu lernen! Mit praktisch-biologischen Tipps, um wissenschaftlich korrekt durch den Alltag zu kommen.     Autor:...

Weiterlesen ...

Facebook-Seite

FB

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner und die Links in unseren Rezensionen unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Für deinen Blog:

BlogLogo