Smaller Default Larger

Bericht von der LoveLetter Convention 2019 - Teil 2

Weiter geht es mit dem Bericht zum zweiten Tag der diesjährigen LoveLetter Convention. Den Bericht zum Samstag findet ihr hier: klick. Obwohl das Programm auch am Sonntag, den 2. Juni 2019, schon ab 8 Uhr mit Veranstaltungen gelockt hat, habe ich doch recht gemütlich ausgeschlafen und bin erst um 10 Uhr in den Convention Tag gestartet. Los ging es für mich mit einem Round Table zum Thema Social Media, insbesondere unter dem Gesichtspunkt der Kommunikation zwischen AutorIn und LeserIn. Moderiert wurde die Veranstaltung von Daniela Felbermayr und mit dabei waren die Autorinnen Laura Kneidl, Ellen McCoy, Michelle Schrenk, Julia K. Stein. Unter den anwesenden Autorinnen wurden die Plattformen Fa...

Weiterlesen ...

Bericht von der LoveLetter Convention 2019 - Teil 1

Einmal im Jahr lockt es Fans der romantischen Literatur aus ganz Deutschland (und dem einen oder anderen Nachbarland) nach Berlin – die LoveLetter Convention steht an! Zwei Tage lang hat der romantisch veranlagte Bücherwurm die Gelegenheit, seine LieblingsautorInnen mit Fragen zu löchern, Bücher signieren zu lassen, Lesungen und Workshops zu besuchen und Paneldiskussionen zu lauschen. Neben dem vielfältigen Hauptprogramm kommt auch der Austausch mit anderen Lesebegeisterten nicht zu kurz. Damit ist die LoveLetter Convention eine herrliche Alternative zu den großen, meist recht hektischen Buchmessen, und gehört für mich seit einigen Jahren zum festen jährlichen Programm. Dieses Jahr fand d...

Weiterlesen ...

Mein SuB kommt zu Wort – Juni 2019

    Wieder ist ein Monat rum und es wird Zeit einen Blick auf die ungelesenen Bücher zu werfen. Wie es um die steht und was für sommerliche Schätze sich bei mir so alles im Regal tummeln, verrät euch jetzt mein SuB ( = Stapel ungelesener Bücher). Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier den letztmonatigen Beitrag. ...

Weiterlesen ...

Mein SuB kommt zu Wort – Mai 2019

Nachdem ich zwei Monate erst urlaubs- und dann stressbedingt aussetzen musste, nehme ich nun doch in letzter Minute noch an der SuB-Aktion vom Mai teil. Und damit übergebe ich dann auch schon das Wort an meinen SuB ( = Stapel ungelesener Bücher). Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier den Beitrag vom Februar. ...

Weiterlesen ...

TTT #409: 10 Bücher, in denen Tiere eine wichtige Rolle spielen

    10 Bücher, in denen Tiere eine wichtige Rolle spielen

Weiterlesen ...

Wie wäre es mit ...

Im kalten Licht des Frühlings (Ann Cleeves); 3. Fall für Jimmy Perez

Raue Landschaft, dunkle Geheimnisse Whalsay: ein kleines, beschauliches Eiland, Teil der Shetlandinseln. Nur 1030 Einwohner, die sich vom Fischfang ernähren. Jeder kennt jeden, jeder weiß über alles Bescheid. Die perfekte Idylle. Bis eines Tages die alte Mima tot aufgefunden wird. Angeblich war es ein Jagdunfall. Doch Detective Jimmy Perez ist sich da nicht so sicher. Kurze Zeit zuvor war bei den Ausgrabungen auf Mimas Land ein Skelett gefunden worden. Mima war beim Anblick der Knochen erbleicht, hatte jedoch kein Wort gesagt. Als wenige Tage später die Leiterin der Ausgrabungen tot aufgefund...

Weiterlesen ...

Facebook-Seite

FB

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner und die Links in unseren Rezensionen unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Für deinen Blog:

BlogLogo