Smaller Default Larger

Der Drachenreiter kehrt zurück!

In der Abgeschiedenheit Norwegens erreicht Ben eine schreckliche Nachricht: Die letzten drei Pegasusfohlen werden vermutlich nie schlüpfen und mit ihnen werden die geflügelten Pferde für alle Zeit aus dieser Welt verschwinden. Um sie zu retten, machen sich Ben und Barnabas mit einem äußert ungewöhnlichen Expeditionsteam auf in den indonesischen Dschungel, um dort eins der gefährlichsten Fabelwesen der Welt zu finden. Denn nur die Sonnenfeder eines Greifs kann die Fohlen vielleicht noch retten. Doch Greife hassen Pferde, und das Wesen, das sie als ihren ärgsten Feind betrachten, ist Bens bester Freund - ein Drache.

 

Drachenreiter Die Feder eines Greifs HB  Autorin: Cornelia Funke
Sprecher: Rainer Strecker, Cornelia Funke
Verlag: Dressler
Erschienen: September 2016
ISBN: 978-3-8373-0979-9
Spieldauer: ca. 600 Minuten, 10 CDs; ungekürzte Lesung
Altersempfehlung: ab 10 Jahre

 

Die Grundidee der Handlung
Die Freude über die drei Pegasus-Eier wird getrübt, als deren Mutter stirbt und sich herausstellt, dass lediglich sie die Macht besitzt, die kleinen geflügelten Wesen schlüpfen zu lassen. Nur eine andere Chance könnte es für die ungeborenen Fohlen geben, und um diese zu ergreifen, machen sich Ben, sein Adoptivvater Barnabas und weitere Freunde auf die Reise, um einen Greifen um eine Sonnenfeder zu bitten. Die Aussicht auf Erfolg ist allerdings nicht nur durch die begrenzte Zeit, die ihnen für diese Expedition zur Verfügung steht, äußert gering ...

Knapp 20 Jahre nach Erscheinen des Buches "Drachenreiter" hat Cornelia Funke eine Fortsetzung dieses fantastischen Abenteuers zu Papier gebracht - und diese lässt es an Einfallsreichtum und Spannung sowie großen Gefühlen nicht mangeln. Ein Lese- bzw. Hörvergnügen für Groß und Klein!


Darstellung des Hörbuchs
Selbst wenn das Lesen bzw. Hören von "Drachenreiter" einige Jahre zurückliegt, kommt man erstaunlich schnell in die Geschichte hinein, was sicherlich auch an den geschickt eingeflochtenen Rückblicken liegt, die dem Zuhörer das eine oder andere Detail wieder ins Gedächtnis rufen. Rainer Strecker erweckt Funkes Worte einmal mehr zum Leben und stattet die Vielzahl an Charakteren mit eigenen Stimmen aus. Dadurch, und durch die begleitenden Musikeinspielungen und Geräusche German Wahnsinns grenzt die ungekürzte Lesung schon an ein Hörspiel. Stimmen werden von Hintergrundgeräuschen - wie dem Umblättern einer Landkarte oder Affengebrüll - untermalt. Und dramatische Szenen - insbesondere beim Showdown - werden von dazu passender Musik begleitet, die das höchstmögliche an Spannung heraus kitzelt.

Doch nicht nur Rainer Strecker hat bei der Umsetzung des Hörbuchs das Wort, sondern die Autorin selbst hat die Handlungsstränge gesprochen, die aus Sicht Guinever Wiesengrunds erzählt werden. Cornelia Funke beweist, dass sie nicht nur schreiben, sondern auch lesen kann. Sie reicht zwar nicht an einen routinierten Sprecher wie Rainer Strecker heran, macht ihre Sache aber wahrlich alles andere als schlecht. Mit ruhiger Stimme und dezentem Stimmspiel trägt sie zur gelungenen Lesung bei.


Aufmachung des Hörbuchs
Die stabile Pappbox ist wunderschön und aufwendig gestaltet. Die Illustration stammt von Cornelia Funke selbst, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass diese hervorragend zum Hörbuch passt. Die Flügel des Greifs wurden durch Hochprägung und der Drachenreiter-Schriftzug durch Goldfolie veredelt. Die 10 CDs sind nicht weniger liebevoll gestaltet, denn jede zeigt andere Figuren der Geschichte. Auf der Rückseite der Papphüllen der einzelnen Datenträger sind die Tracks sowie ein Zitat aus der Geschichte und Illustrationen abgedruckt. Eine rundum gelungenen Gestaltung!


Fazit
Cornelia Funke überrascht nicht nur mit einer gelungenen Fortsetzung der erfolgreichen Geschichte mit Ben und seinem Drachen Lung, sondern auch dadurch, dass sie selbst einen Teil der Geschichte für das Hörbuch eingelesen hat. Rainer Strecker liest - wie nicht anders zu erwarten - souverän und erweckt die Worte gekonnt zum Leben.


4 5 Sterne


Hinweise
Dieses Hörbuch kaufen bei: amazon.de oder deinem Buchhändler vor Ort

Backlist:
Teil 1: Drachenreiter

Merken

Merken

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Newsletter

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S